Aktuelles
12. August 2020

„Quartier 2020“ Capoeira 50+

Trotz Cronona konnte das Projekt „Quartier 2020“, zwar in etwas anderer Form als ursprünglich geplant, starten. Das Kulturhaus Käfertal setzte am 12. August 2020 mit seinem Projekten Capoeira 50+ einen musikalischen Akzent. Bei dem ersten Treffen waren bereits 10 Personen dabei. Mit der Raumänderung ab der zweiten Septemberhäfte können coronakonform max. 14 Personen teilnehmen.

Umgesetzt werden die Projekte bis Mitte 2021. Die MWSP wünscht allen Organisatoren und Beteiligten gutes Gelingen und viel Freude und freut sich über diese lebendigen Impulse aus der Nachbarschaft.

Hintergrund:

CAPOEIRA ist eine Mischung aus Sport, Musik und Theater und Teil des Weltkulturerbes.

Die Strategie „Quartier 2020 – Selbstbestimmtes Wohnen und Leben auf FRANKLIN“ folgt dem Ziel der inklusiven, generationenübergreifenden Quartiersentwicklung. Zusammen mit der Stadt Mannheim fördert die MWSP Initiativen und Vorhaben, die direkt aus dem Stadtteil selbst stammen.