Maas entwickelt kreative Ideen für Unternehmerstandort Franklin

Baustelle
15. Januar 2014

Maas entwickelt kreative Ideen für Unternehmerstandort Franklin

Vergangenen Dienstag sind die Gespräche zur Entwicklung eines Gewerbegebiets entlang der B38 im Rahmen der Franklin Factory fortgeführt worden. An einem begehbaren Modell entwarf der niederländische Architekt Prof. Winy Maas vom Planungsbüro MVRDV gemeinsam mit den Teilnehmern kreative Szenarien für das Areal zwischen der B38 und der Birkenauer Straße.

Prof. Winy Maas am begehbaren Modell der Benjamin Franklin Village.
Prof. Winy Maas am begehbaren Modell der Benjamin Franklin Village.