Aktuelles
22. September 2020

©felixGroteloh

Käfertaler Kultur Café – Start mit Camie – TRUE LOVE MUSIC

Nach einem erfolgreichen „Käfertaler Kultursommer“ mit 11 Konzerten und über 50 Mitwirkenden, startet das Kulturhaus Käfertal ab 4.10…

…wieder mit seinem Kultur Café.

Den Auftakt macht die Band „Camie“ um Sängerin Jutta Gückler. Echte Liebe zur Musik kennt keine Grenzen – sie denkt nicht in Schubladen, nicht in Sparten, nicht in Sprachen, auch nicht in Erwartungen. Sie kommt von Herzen. So lässt sich Camie durch verschiedenste Musikwelten und Sprachen inspirieren. Wichtig ist das Gefühl! Eine Besonderheit dabei ist, dass Camie ohne Harmonie-Instrument spielen. Die Musik wird getragen von einer Rhythmusgruppe mit Perkussion und Kontrabass, über welche Gesang und Trompete die Melodien erzählen. Der ureigene Ton jedes einzelnen Musikers und die einfühlsame, wie dynamische Art in Verbindung zu treten, prägt das unverkennbare Klangbild der Band. Die vier Musiker von Camie leben TRUE LOVE MUSIC. Man spürt – hier haben sich Menschen gefunden, nicht gesucht! Die Innigkeit und Spielfreude die Wahrhaftigkeit und Neugier ist in ihren Songs jederzeit hör- und fühlbar.

Infos:

kulturhaus@kaefertal-net.de oder

www.facebook.com/kulturhaus.mannheim.kaefertal

Das digitale Programm finden Sie hier.

Karten zu 12,00 Euro je Konzert inkl. Vorverkaufsgebühr gibt es nur im Internet unter
https://kulturhaus-kaefertal.eventbrite.com. Restkarten, sofern vorhanden, an der Abendkasse.
Es gelten die jeweils aktuelle Hygieneverordnung des Landes Baden-Württemberg und das Hygienekonzept des Kulturhauses