FRANKLIN Schafe

Aktuelles
13. Juni 2022

Die Rasen-Määäher

Sie heißen Charly, Tussi, Pünktchen, Momo, Polly, Mina, Lola, Komma, Nil, Maya, Donkey und sind echte Pioniere. Die elf FRANKLIN-Schafe, um die sich die Franklin-Community für natürlich urbanes Leben e.V. kümmert, „wohnen“ bereits seit 2014 im neuen Stadtteil, der damals tatsächlich noch Niemandsland war.

Nadine Masch zog 2019 hierher, beim Weiden am Verkehrskreisel begegneten ihr die Schafsdamen zum ersten Mal. Nach und nach hat sie gemeinsam mit ihrem Mann und zehn weiteren Ehrenamtlichen die Versorgung und Pflege der Tiere übernommen. Dabei sind viele neue Bekanntschaften entstanden. „Hier sind alle neugierig aufeinander“, stellt Nadine Masch fest. „Deshalb freuen wir uns immer über neue Unterstützer*innen.“ Ihr Zuhause haben die Schafe momentan auf Sullivan Süd, direkt neben dem alten Offiziers-Casino.

Mitglied werden und Gemeinschaft leben in der Franklin-Community für natürlich urbanes Leben e.V.: Informationen zum Verein und Kontaktmöglichkeiten finden Sie unter www.franklin-schafe.de

Veranstaltungskalender

FRANKLIN Sommerfest

9.7.2022, 14.00 bis 19.00 Uhr