FRANKLIN WohnBar

Aktuelles
11. Mai 2018

FRANKLIN WohnBar

WohnBar eröffnet

Zum Auftakt der Veranstaltungsreihe „WohnBar“ kamen bereits einige Bewohner zur Zebrabar auf dem FRANKLIN Field., um bei fantastischem Wetter und einem kühlen Getränk den Abend ausklingen zu lassen. Für die musikalische Untermalung sorgten Patrick Baumann an der Gitarre und Stimmwunder Sheyda Sibel von der Mannheimer Popakademie. „Bei dem schönen Wetter ist das eine tolle Gelegenheit, mit den zukünftigen Nachbarn ins Gespräch zu kommen und zu erleben, wie der Stadtteil langsam auflebt“, freuten sich auch Anka und Dirk, die eines der Baugrundstück auf Sullivan reserviert haben und ihren Donnerstagabend an der Zebrabar verbrachten. Zu Besuch war auch der Bienenzüchter Verein Mannheim e.V. – direkt aus der Nachbarschaft in der Bensheimer Straße.

Jetzt, da auf FRANKLIN immer mehr Leben einkehrt – bereits 300 Menschen bewohnen den neuen Stadtteil – will die MWSP nicht nur den Pionieren und zukünftigen Bewohnern, sondern auch den Nachbarn aus den angrenzenden Stadtteilen Käfertal und Vogelstang eine regelmäßige Möglichkeit des Kennenlernens bieten. Selbstverständlich ist auch jeder andere Interessierte herzlich dazu eingeladen, sich in gemütlicher Atmosphäre eine Auszeit zu gönnen.

An jedem ersten Donnerstag im Monat wird die „Wohnbar“ ab sofort an wechselnden Locations geöffnet.