Schule

Informationen zu Schule(n)

Geplante Ganztagesgrundschule auf FRANKLIN und Verfahrensinformation:

Mit der Inbetriebnahme einer eigenständigen Ganztagsgrundschule im Rahmen eines Schulneubaus auf FRANKLIN ist ab dem Schuljahr 2022/2023 zu rechnen.

Ab dem Schuljahr 2020/2021 ist geplant, eine Interimslösung auf FRANKLIN bis zur Fertigstellung des geplanten Schulneubaus zur Verfügung zu stellen. Familien, die zuziehen, können Ihre Kinder dann für alle Klassenstufen der Grundschule anmelden.

Bis es soweit ist, können schulpflichtige Kinder, die mit Ihren Eltern in der Zeit davor zuziehen, in den kommenden beiden Schuljahren an der Käfertalschule auch im laufenden Schuljahr angemeldet werden. Die einzuschulenden Kinder können bis Klasse 4 in der Käfertalschule bleiben.

Zuständig für allgemeine Verfahrensfragen zu Schulen in Mannheim ist der Fachbereich Bildung der Stadt Mannheim, Informationen finden Sie hier:

Informationen zur Einschulung finden Sie unter: https://www.mannheim.de/de/bildung-staerken/die-ersten-schuljahre/anmeldung-zur-grundschule

Für die Anmeldung zur Grundschule genügt die Vorlage der einwohnerrechtlichen An- oder Ummeldebescheinigung. Liegt diese im Februar jeden Jahres (Anmeldefrist) noch nicht vor, wird ein Grundschulbezirkswechsel auf der Basis eines verbindlichen Kauf-/Mietvertrages beantragt.

Für die Anmeldung zur Grundschule von außerhalb ist die Vorlage des Einwohnermeldescheins oder eines verbindlichen Kauf-/Mietvertrages erforderlich.

Bei Rückfragen zu Grundschulplätzen:

Heike Fleischmann
Abteilungsleiterin 40.4 Bildungsplanung/Schulentwicklung
STADT MANNHEIM
Dez. III, Bildung, Jugend und Gesundheit
Fachbereich Bildung
E 2, 15, 68159 Mannheim
Tel.: 0621 – 293 – 3567
E-Mail: heike.fleischmann@mannheim.de

Informationen zu weiterführenden Schulen in Mannheim finden sie unter: https://www.mannheim.de/de/bildung-staerken/weiterfuehrende-schulen