rnv Buslinie. V.l.n.r.: Erster Bürgermeister Christian Specht, Thomas Magin (MWSP), Achim Judt (Geschäftsführer MWSP), Christian Volz (kaufmännischer Geschäftsführer rnv) und Stefan Prüfer (rnv)

Aktuelles
6. Dezember 2018

rnv Buslinie. V.l.n.r.: Erster Bürgermeister Christian Specht, Thomas Magin (MWSP), Achim Judt (Geschäftsführer MWSP), Christian Volz (kaufmännischer Geschäftsführer rnv) und Stefan Prüfer (rnv)

Neue Buslinien für FRANKLIN und Taylor

Erstmals fährt auf einer ehemaligen US Militärfläche ein Bus der rnv. Die zweite Säule des Mobilitätskonzeptes FRANKLIN geht an den Start!

Nach dem Aufbau der E-Auto-Flotte und der Gründung der Mobilitätsmanagementgesellschaft FRANKLIN mobil wird nun der ÖPNV aktiviert.

Zum Fahrplanwechsel am 9. Dezember 2018 wird neben FRANKLIN auch Taylor mit einer neuen Buslinie noch besser an das ÖPNV Netz der rnv angeschlossen.

Größtmögliche Flexibilität und maximale Mobilität, wenig Belastung für die Umwelt, mehr Bequemlichkeit und Komfort zu günstigen Konditionen: Der Anschluss an das bestehende Netz des öffentlichen Verkehrs in Mannheim verleiht den beiden Flächen FRANKLIN und Taylor einen lebendigen Qualitätsschub. In Ergänzung zur natürlichen Funktionalität wird auch die Aufenthalts- und Lebensqualität der Bewohnerinnen und Bewohner sowie der ansässigen Unternehmen und ihrer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter optimiert.

Aktuell leben auf FRANKLIN 600 Bewohnerinnen und Bewohnern und auf Taylor arbeiten rund 700 Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer. Wir freuen uns, ihnen fortan ein noch besseres Verkehrsangebot gemeinsam mit der rnv bieten zu können. Die neue Buslinie 67 fährt unter anderem die Käfertal Grundschule an und dient damit den Schulkindern von FRANKLIN auch als Schulbus. Die neue Buslinie 66 bietet nicht nur den Unternehmen auf Taylor einen attraktiven Standortfaktor, sondern ist auch für die Nachbarschaft ein großer Mehrwert.

Der klassische öffentliche Nahverkehr hat im Mobilitätskonzept der Stadt Mannheim ohnehin eine besondere Bedeutung. Mit den neuen rnv-Buslinien 66 und 67 wird diese nun nochmals in besonderer Weise pointiert „erfahrbar“ gemacht. Denn kaum sind die ersten Gebäude auf FRANKLIN und Taylor bezogen, schon besteht ein attraktives Angebot zur Erschließung der Areale mit Bus und Bahn: Angebot vor Nachfrage – eine besondere Serviceofferte, ein besonderes Engagement für mehr umweltfreundliche Mobilität, ein Bekenntnis für den emissionsarmen Umweltverbund!

Über die rnv-Buslinien 66 (Platz der Freundschaft – Taylor Nord – Taylor Ost – Platz der Freundschaft) und 67 (Käfertal Bf – FRANKLIN – Käfertal Bf) sowie der bereits bestehenden Erschließung durch die rnv-Bahnlinie 5 und die rnv-Buslinie 54 ergeben sich ab dem Fahrplanwechsel am 9. Dezember 2018 dynamische Fahrwegbeziehungen zu wichtigen und strategisch günstigen Zielen im gesamten Stadtgebiet. Im 20 Minuten Takt und nach nur kurzer Fahrtdauer sind zum Beispiel der Bahnhof Käfertal (7 Minuten) oder auch die Übergänge zu Linien in die Mannheimer Innenstadt sowie das Umland erreichbar.

Hier finden Sie den Fahrplan.