Guten Morgen, Vielfalt! – FRANKLIN lädt zum internationalen Frühstück ein

Was frühstückt man eigentlich in Spanien? Oder in Tunesien? Oder im Irak? Beim ersten internationalen Frühstück auf FRANKLIN könnt Ihr probieren, was in anderen Ländern morgens auf den Tisch kommt.

Das Frühstück findet am Samstag, den 7. Februar von 11 bis 14 Uhr in der Turnhalle der ehemaligen Elementary School statt. An den verschiedenen „Länder-Tischen“ könnt Ihr traditionelle Speisen und Getränke aus den buntesten Ecken der Welt probieren. Eingeladen sind alle – vom „Ur-Monnemer“ bis zum Neuankömmling –, die die (kulinarische) Vielfalt der Welt kennen lernen wollen und zu schätzen wissen.

Wir haben an diesem Tag viele Unterstützer und Partner zusammengetrommelt, mit denen wir auch schon in der Vergangenheit im Rahmen von interkulturellen Projekten zusammengearbeitet haben – schließlich soll FRANKLIN bunt werden!

Ach ja: Neben dem Frühstück wartet auch ein unterhaltsames Rahmenprogramm mit Kinderunterhaltung, Musik und Kultur auf Euch. Bei einem Besichtigungsspaziergang durch eines der Wohnhäuser könnt Ihr Euch davon überzeugen, dass FRANKLIN allen Kulturen den passenden Wohnraum bietet.

Wir freuen uns über Eure Anmeldungen zum internationalen Frühstück, und auch über spontane Besuche.