Aktivitäten
26. November 2018

Großer Andrang bei der FRANKLIN Factory

Bei der FRANKLIN Factory am 21.11.2018 stand das Wohnangebot von FRANKLIN im Fokus.

Über 100 Besucherinnen und Besucher konnten sich an diesem Abend über die aktuellen Bautätigkeiten und das Wohnraumportfolio von FRANKLIN informieren und mit Ansprechpartnern verschiedener Projekte auf FRANKLIN ins Gespräch kommen.

Den musikalischen Einstieg, welcher bei der FRANKLIN Factory Tradition hat, kam von dem Duo Shorty & Paul. Zwei Amerikaner, die sich in Mannheim kennenlernten und mit FRANKLIN persönlich verbunden sind. Paul machte bis zum Abzug der Amerikaner die Kirchenmusik in der Kirche auf FRANKLIN.

Nach dem allgemeinen Input von Uwe Raffloer, welcher bei der MWSP für die Planung verantwortlich ist, wurden die einzelnen Investorenvertreter vorgestellt. So bekamen die Bauprojekte auch ein Gesicht für die zahlreichen Interessierten.

In der anschließenden offen Runde konnten die Besucherinnen und Besucher sich an den Infoständen mit den Ansprechpartnern austauschen und ihre Fragen stellen.