GBG Mannheim

SQUARE

Information zum SQUARE Projekt

Die GBG – Mannheimer Wohnungsbaugesellschaft entwickelt auf FRANKLIN unter dem Titel SQUARE (smart quarter and urban area reducing emissions) zwei Bestandsgebäude
zu ökologischen Modellhäusern. Dabei werden die Gebäude nach den neuesten Erkenntnissen der Technik auf unterschiedliche Weise (eines nach Passivhausstandard (EnerPHit) und eines nach EnEV) dahingehend modernisiert, dass ein Maximum an ökologischer Verträglichkeit erlangt wird. Über ein mehrjähriges Monitoring der Maßnahme nach Baufertigstellung wird die Nachhaltigkeit der Verfahren gemessen und verglichen. Das Projekt wird durch das Förderprogramm „Klimaschutz mit System“ des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung EFRE gefördert. Es handelt sich um eine Wohnfläche von 4.300 m², verteilt auf 48 Wohneinheiten mit drei bis fünf Zimmern, verfügbar ab Ende 2019.

Folgende Bausteine werden realisiert:

  • Energieeffiziente Sanierung nach EnEV und EnerPHit-Standard
  • Photovoltaikanlagen mit Akkuspeicher und Mieterstrommodell
  • Energiemanagement – Vernetzung von Energieerzeugung, -speichersystemen und -verbrauch zu einem Smart Grid
  • Klimaschonende (E-)Mobilität mit Energy Mobility Cube – dezentrales Quartiersgaragenkonzept mit dezentraler Energieerzeugung und elektromobilem motorisierten Individualverkehr (MIV)
  • Eisspeicher und Wärmepumpentechnologie
  • Bewohnerschulung & Monitoring
  • Emissionsfreier ÖPNV im Quartier durch einen batteriegetriebenen E-Bus

 

GBG

Kontakt
Ann-Kathrin Merklinger
ann-kathrin.merklinger@gbg-mannheim.de
Telefon: 0621 3096-224