Woods Memorial Stadium

[bxslider id=”w_woodmemorialstadium”]

Für Sportler, Pioniere und City-Gärtner: Franklin hat Platz für Ihre Ideen!

Schon im nächsten Jahr wird der Franklin Park für die ersten Franklin-Pioniere, Siedler, Zwischennutzer und Freizeitsportler seine Pforten öffnen. Auf dem Areal des Franklin Parks werden vielfältige Sport- und Freizeitangebote möglich werden – von City Gardening über weitläufige Sportgelände bis hin zu Gebieten für Ihre Zwischennutzungsideen.

Über American Football

Das Woods Memorial Stadium diente der Benjamin Franklin Village und der Garnison insgesamt als zentrale Sportstätte, in der an Samstagnachmittagen zahllose American Football- und Fußballspiele gegen Mannschaften aus anderen Garnisonen ausgetragen wurden. Benannt wurde das Stadion nach Oberst Ralph N. Woods, der 1956 für einige Wochen als Kommandeur des Headquarters Area Command für Heidelberg und Mannheim diente. 1962 fanden anlässlich eines Besuchs des sowjetischen Oberkommandierenden in der DDR, Marschall Iwan Jakubowski, im Stadion militärische Vorführungen statt.


Erste Planungen mit engagierten Bürgen laufen auf Hochtouren. Wenn Sie sich mit Ihren Ideen einbringen wollen – das Team der MWSP freut sich auf Ihr Interesse.